Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Husum e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Damals war alles besser ...

Hier werden wir versuchen Bilder und Texte über alle Fahrzeuge der DLRG Husum einzustellen. Hierzu brauchen wir DEINE Hilfe um den Fuhrpark der DLRG cronologsisch von Gründung bis zum heutigen Tage aufstellen zu können. Hast du alte Bilder oder kannst uns mit Texten unterstützen, dann bitten wir dich, uns zu kontaktieren.

KTW 70-85-1

Funkruf:

2m: Adler NF 70-85-1

Tetra: Pelikan NF 70-85-1

Typ:

Mercedes Sprinter

Kennzeichen:

NF-DL-3

Baujahr:

2004

Ausbau:

WAS GSF

Aufgaben:

Primärfahrzeug für Großschadensfälle und Sandienste

Bei uns bis:2020

GW-Wasserrettung 70-58-3

Funkruf:

2m: Adler NF 70-58-3

Tetra: Pelikan NF 70-58-3

Typ:

MB 911 B

Kennzeichen:

NF-DL-58

Baujahr:

1987, bei uns seit 2005

Ausbau:

MKW Koffer

Aufgaben:

Primärfahrzeug SEG-Einsätze

Bei uns bis:2021

Uthlande 70-78-4

Typ :

Trave 470

Länge :

4.70 m

Baujahr :

1987

Motorisierung :

45 PS

Einsatzgebiete :

Im Rahmen der Einsatzgruppe, z. B. Regattaabsicherung

Im Einsatz bis :2020

MRB Störtebecker 71-78-1

Typ :

Valiant Dynamic 380 Sport

Länge :

3.80 m

Baujahr :

2011

Motorisierung :

9.9 PS

Einsatzgebiete :

Im Rahmen des Wasserrettungsdienstes am Treenebad Schwabstedt bis 2020

IRB MC Watt 20/78-3

Typ:Quicksilver
Länge:4.30 m
Bujahr:2002
Motorisierung:5-25 PS

ELW 20/16-1

Funkruf:

2m: Adler NF 20/16-1

4m: Pelikan NF 20/16-1

Typ:

VW Golf IV Variant

Kennzeichen:

NF-DL 10

Baujahr:

2000, bei uns seit 2004

Ausbau:

Eigenausbau

Aufgaben:

Einsatzleitung auf Veranstaltungen, Rettungswachdienst

ELW 20/11-1

Der Isuzu wurde bei uns in der DLRG Husum als ELW eingesetzt. Des Weiteren war das Fahrzeug für Jugendfahrten und den Rettungswachdienst bestens geeignet. Das Fahrzeug war geländegängig und damit auch abseits der Straßen einsetzbar.

Funkruf: 

 2m: Adler NF 20/11-1

 4m: Pelikan NF 20/11-1

Typ:

 Isuzu

KTW bei uns von 2000 bis 2007

Funkruf:

2m: Adler NF 20/85-4

4m: Pelikan NF 20/85-4

Typ: 

MB 310

Kennzeichen:

NF-DL 25

Baujahr: 

1992

Ausbau:

Miesen, Bonn

Aufgaben:

Primärfahrzeug für Großschadensfälle und Sandienste

GW-Wasserrettung bei uns von 1983 bis 2005

Funkruf:  

2m: Adler NF 20/58-1

4m: Pelikan NF 20/58-1

Typ:

MB 207 D

Kennzeichen:

NF-LR 12

Baujahr: 

1980

Ausbau: 

Eigenausbau

In der DLRG-Husum wurde dieses Fahrzeug "LR 12" genannt. Der LR 12 hat uns viele Jahre in der Wachsaison, bei Veranstaltungen und bei Einsätzen tatkräftig unterstützt. Der LR 12 war bestens geeignet für Transporte und war als GW-Wasserrettung auch bestens ausgestattet. Zusätzlich war es durch eine DIN Tragenaufnahme möglich Krankentransporte durchzuführen.

GW-Wasserrettung bei uns von 1999 bis 2012

Funkruf: 

2m: Adler NF 20/58-2

4m: Pelikan NF 20/58-2

Typ:

MB 613

Kennzeichen:

NF-DL 90

Baujahr: 

1986

Ausbau:

 Eigenausbau

Aufgaben:

Primärfahrzeug für Tauch- & Bootseinsätze

KTW bei uns von 1999 bis 2010

Funkruf:

2m: Adler NF 20/85-5

4m: Pelikan NF 20/85-5

Typ:

VW LT 35

Kennzeichen:

NF-DL 70

Baujahr:

1992

Ausbau:

Eigenausbau

Aufgaben:

Primärfahrzeug für Rettungswachdienst, Sandienste, Bootseinsätze und Großschadensfälle

MRB Schwalbe 27/78-1

Typ:

Maxxon 430 HD

Länge:

4.30 m

Baujahr:

2009

Motorisierung:

5PS

Einsatzgebiete:

Im Rahmen des Rettungswachdienstes Stützpunkt Schwabstedt

MZF bei uns von 2007 - 2010

Funkruf:

2m: Adler NF 20/14-1 

4m: Pelikan NF 20/14-1

Typ:

Ford Scorpio Kombi

Kennzeichen:

NF-DL 4

Baujahr:

1997

Aufgaben:

MZF - Mehrzweck Fahrzeug

MRB Irene Thordsen I 20/78-1

Typ:

Hühnke TX

Länge:

4.40 m

Baujahr:

1987

Motorisierung:

60 PS

Einsatzgebiete:

Im Rahmender Einsatzgruppe, Regattaabsicherung

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing