Schwimmausbildung

Schwimmen (lernen) macht Spaß

Die Schwimmausbildung ist einer der Hauptaufgaben der DLRG Husum e.V.. Fast 300 Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden von derzeit etwa 25 hierfür geschulten, ehrenamtlichen Ausbildern und Helfern unterrichtet.

Anfängerschwimmen

Kinder ab 5 Jahren können bei uns das Schwimmen lernen. Die spielerische Wassergewöhnung und der sichere Umgang mit dem Element Wasser sind der Schwerpunkt der Anfängerschwimmausbildung. Jährlich beginnen 4 Anfängerschwimmkurse, für die eine Anmeldung erforderlich ist.

 

 

Jugendschwimmausbildung

Nach erfolgreichem Abschluss eines Anfängerschwimmkurses wechselt der Schwimmer in die Gruppe Jugendschwimmen. Hier werden Schwimmer in den Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold weitergebildet. Ziel dieser Gruppe sind die Jugendschwimmabzeichen Bronze, Silber und Gold.

Rettungsschwimmausbildung

Zweimal im Jahr führt die DLRG Husum Rettungsschwimmkurse durch. Diese bestehen aus einem praktischen und einem theoretischen Teil, der auch einen Erste-Hilfe-Schein von 9 Unterrichtseinheiten (für Autoführerscheine gültig) beinhaltet, und werden nach ca. drei Monaten mit einer Prüfung abgeschlossen. Entsprechend dem Alter und den Vorkenntnissen können Rettungsschwimmabzeichen Juniorretter, Bronze, Silber und Gold erworben werden.